9.4.4 18. Würzburger Kunststoffrohrtagung mit Fachausstellung

← zurück zur Auswahl Anmelden

09. Dezember 2020 - 10. Dezember 2020 | SKZ - KFE gGmbH, Würzburg

Zum Thema

als Veranstalter sind wir uns der Verantwortung für unsere Kunden und Partner sehr bewusst.
Wir hoffen, Sie und Ihre Familien und Kollegen sind und bleiben wohlauf in dieser herausfordernden Zeit.

Aufgrund der aktuellen Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums bezüglich der Eindämmung des Covid-19 und der momentan verhängten Reisesperren werden wir unsere Kunststoffrohr-Tagung am 23. und 24. Juni 2020 nicht durchführen und haben uns dazu entschieden, diese in den Winter zu verlegen.

Unser neuer Termin ist der 9. bis 10. Dezember 2020!
Wir hoffen sehr, dass wir uns zu diesem Termin alle gesund in Würzburg treffen können, gemeinsam tagen können und den Abend beim gemeinsamen Wintergrillen ausklingen lassen können.

Freuen Sie sich heute schon auf:
· Interessante Fachvorträge rund um die Welt der Kunststoffrohre
· Eine große Fachausstellung mit Neuerungen aus der Branche
· Zeit zum Austausch in den Pausen und beim traditionellen Grillabend
in gemütlicher Atmosphäre

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Kommunen, Stadtwerken, Versorgungsunternehmen, Ingenieurbüros und aus dem Hochschulbereich sowie an Rohrleitungsbauer und die relevanten Industriebranchen.

Alle erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Die Themen sind so gefasst, dass bei Teilnahme am Gesamtprogramm auch die Verlängerung im Sinne der DVGW GW 331 bescheinigt wird.

Anmeldung

Wir empfehlen Ihnen eine rechtzeitige Anmeldung. Die Anmeldung ist verbindlich. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in zeitlicher Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Datenschutzrechtliche Informationen für Teilnehmer übersenden wir auf Anfrage oder finden sie hier zum Download.

Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich oder per eMail an die:
rbv GmbH, Marienburger Str. 15, 50968 Köln

Veranstalter:
rbv e.V., Marienburger Straße 15, 50968 Köln
FSKZ e. V. Frankfurter Straße 15-17, 97082 Würzburg

Organisation:
Nathalie Spiegel
T +49 931 4104-233
a.hefner@skz.de

Anmeldung:

Susanne Fehrer
T +49 931 4104-123
anmeldung@skz.de

Anmeldung zur Ausstellung
Kurt Rhode
rbv GmbH, Marienburger Str. 15, 50968 Köln
T +49 221 376 68-44, F +49 221 376 68-62
rhode@rbv-gmbh.de

Hinweise für Aussteller:
In der Gebühr für Aussteller sind folgende Leistungen enthalten:

• 6m² Standfläche für beide Tage und einen Standbetreuer kostenfrei
• Tagungsunterlagen
• Verpflegung während der gesamten Veranstaltung
• Teilnahme von 1 Person an der Abendveranstaltung

→ Jetzt anmelden

Veranstaltungsort

Tagungszentrum Festung Marienberg
Oberer Burgweg
97082 Würzburg

Taxiruf Würzburg: +49 931 19410

Teilnehmergebühr

EUR 720,00 zzgl. MwSt.
EUR 610,00 zzgl. MwSt. Mitglieder figawa, rbv, FSKZ, Kommunen

Leistungen
Tagungshandbuch, Ausstellungsbesuch, Mittagessen, Abendveranstaltung, Pausengetränke, Teilnahmebescheingung, Verlängerung der GW 331-Ausweise

Stornobedingungen

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass bei schriftlicher Abmeldung bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn eine Stornogebühr von 10 % des Teilnahmepreises berechnet wird. Bei Abmeldung danach ist der volle Preis fällig. Das Teilnehmerverzeichnis wird ca. eine Woche vor Beginn der Veranstaltung erstellt, verspätete Anmeldungen können leider nicht mehr darin berücksichtigt werden.

Teilnahmebescheinigung

Alle erhalten eine Teilnahmebescheinigung, und bei Teilnahme am Gesamtprogramm wird auch die Verlängerung der DVGW GW 331 bescheinigt.

Programm

Bereits zum 18. Mal findet die Kunststoffrohr-Tagung in Würzburg statt. Die Programmplanung läuft auf Hochtouren mit Vorträgen zu folgenden Themen:


· Kunststoffrohrsysteme in der Ver- und Entsorgung
· Systemkomponenten (Formstücke, Armaturen,Verbindungen, Dichtungen)
· Sanierungsmaßnahmen
· Aktuelles vom Leitungsbau
· Digitalisierung im Leitungsbau (BIM)
· Umwelt-, Energie- und Ressourcenaspekte
· Themenkomplex GW 331
· Schweißen und Verbindungstechniken
· Aktuelles aus den Kunststoffregelwerken
· Tipps für den täglichen Ablauf im Rohrleitungsbau

Kontakt

Kurt Rhode
rbv GmbH, Marienburger Str. 15, 50968 Köln
T +49 221 376 68-44, F +49 221 376 68-62
rhode@rbv-gmbh.de




610 EUR (rbv/DVGW/SKZ)
720 EUR
zzgl. Mehrwertsteuer


Zielgruppe: Vorarbeiter | Meister | Ingenieure


Anmelden


Veranstaltungssuche

Schnellsuche Schulungen

Spartenauswahl:
Spartenübergreifend
Gas . Wasser
Fernwärme
Abwasser
Strom
Telekommunikation
Industrie-Rohrleitungsbau
Organisation . Recht . BWL
Tagungen

Weitere Suchkriterien

Veranstaltungen/Themen:


Ort:


Termin:

Stichwort (z.B. GW 330):


Kontakt

Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
rbv GmbH
Marienburger Str. 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60

Ansprechpartner 
Lehrgänge nach DVGW-Regelwerk:
Christian Kreft (-21) | kreft@brbv.de
Christian Mertens (-45) | mertens@brbv.de

Tagesseminare:
Gabriele Borkes (-46) | borkes@brbv.de
Sarah Pieper (-52) | pieper@brbv.de

Öffentlichkeitsarbeit, Meisterfortbildung:
Kurt Rhode (-44) | rhode@brbv.de

Aufbaulehrgänge und Tagesseminare:
Kerstin Frühauf (+49 35027 624-80)
fruehauf@brbv.de

Kontakt

 

 

iso-logo
brbv GmbH ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015

 

gw301-kgw302-k
Branchenpartner - Zertifizierung Leitungsbau

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.