7.1.1 Kunststoffschweißer nach DVS 2281 mit Prüfung nach DVS 2212-1 (Prüfgruppe I)

← zurück zur Auswahl Anmelden

Termine: ganzjährig | N.N., Bundesweit

Zum Thema

Das Detailprogramm zu dieser Schulung wird in Kürze hier abrufbar sein.

Zielgruppe

Nachweis von Grundkenntnissen im Bereich der Kunststoffverarbeitung
oder
• Teilnahme an einem Grundlehrgang (DVS 2280) über die Verarbeitung von Halbzeugen aus thermoplastischen Kunststoffen
• Beherrschen der Lehrgangssprache so weit,
dass dem Unterricht gefolgt und die fachkundliche Prüfung abgelegt werden kann

Anmeldung

Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich oder per eMail an das:
Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
Marienburger Str. 15, 50968 Köln

→ Jetzt anmelden

Teilnehmergebühr

Grundkurs: € 440,00

Prüfgebühr pro Untergruppe:
(I: -1, -2, -3, -4.1, -5, -6.1,-9.1, -10, -11, -12, -13, -14)= € 170,00
(I: -4.2, -6.2, -7, -8, -15)= € 230,00
mehrwertsteuerfrei

Die Teilnehmergebühr bitten wir nach Erhalt der Rechnung, spätestens bis 7 Tage vor Lehrgangsbeginn, zu überweisen.

Stornobedingungen

Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von € 35,- zzgl. Mehrwertsteuer. Nach diesem Termin müssen wir die vollen Teilnehmergebühren in Rechnung stellen. Ersatzmeldungen sind ohne Aufpreis möglich.

Teilnahmebescheinigung

Über die Teilnahme an der Veranstaltung wird eine Bescheinigung ausgestellt.

Programm

Kurzinfo:

Der Teilnehmer erwirbt Kenntnisse und Fertigkeiten, um die Kunststoffschweißer-Prüfung in der Prüfgruppe I nach Richtlinie DVS 2212-1 erfolgreich abzulegen.

Fachtheorie:

Wirtschaftliche Bedeutung und Anwendung der Kunststoffe, Aufbau und Arten der Kunststoffe, Einführung Thermoplaste (z. B. PB, PE, PFA, PP, PVC, PVDF), Kunststoffschweißen, Prüfung von Schweißverbindungen, Dokumentation

Fachpraxis:

Herstellen von Schweißverbindungen, Heizelementstumpfschweißen (HS), Heizelementmuffenschweißen (HD), Heizwendelschweißen (HM), Warmgasfächelschweißen (WF), Warmgasziehschweißen (WZ), Prüfung von Schweißverbindungen

Der Lehrgang nach DVS 2281 kann mit der Kunststoffschweißer-Prüfung nach DVS 2212-1 (Prüfgruppe I) abgeschlossen werden.

Kontakt

Christian Mertens
Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
Marienburger Str. 15, 50968 Köln
T +49 221 376 68-45, F +49 221 376 68-62
mertens@brbv.de




Auf Anfrage



Zielgruppe: Facharbeiter | Vorarbeiter


Anmelden


Veranstaltungssuche

Schnellsuche Schulungen

Spartenauswahl:
Spartenübergreifend
Gas . Wasser
Fernwärme
Abwasser
Strom
Telekommunikation
Industrie-Rohrleitungsbau
Organisation . Recht . BWL
Tagungen

Weitere Suchkriterien

Veranstaltungen/Themen:


Ort:


Termin:

Stichwort (z.B. GW 330):


Kontakt

Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
rbv GmbH
Marienburger Str. 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60

Ansprechpartner 
Lehrgänge nach DVGW-Regelwerk:
Christian Kreft (-21) | kreft@brbv.de
Christian Mertens (-45) | mertens@brbv.de

Tagesseminare:
Gabriele Borkes (-46) | borkes@brbv.de

Öffentlichkeitsarbeit, Meisterfortbildung:
Kurt Rhode (-44) | rhode@brbv.de

Aufbaulehrgänge und Tagesseminare:
Kerstin Frühauf (+49 35027 624-80)
fruehauf@brbv.de

Kontakt

 

 

iso-logo
brbv GmbH ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015

 

gw301-kgw302-k
Branchenpartner - Zertifizierung Leitungsbau

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok